Native App vs. Mobile Web – wo liegen die Chancen des mCommerce?

Ingo Kamps | 15. September 2011 - 22:15 | 1 Kommentar
Native App vs. Mobile Web - wo liegen die Chancen des mCommerce?

© Kigoo Images / pixelio.de

Nachdem sich die beiden letzten Teile der Mobile Affiliate Marketing Reihe mit den Problemen und einigen Lösungsansätzen befasst haben, geht es im vorläufig letzten Teil um den mCommerce selbst. Dabei steht die Frage im Mittelpunkt, ob die Zukunft des Mobile Shoppings eher bei den aktuell sehr populären Apps liegt oder ob sich das Mobile Web Stück für Stück wieder zu dem dominanten Zugang entwickelt wie sein Desktop-Pendant.

Apps gibt es eigentlich schon genauso lange wie es Mobiltelefone gibt, doch erst mit Erscheinen des iPhones von Apple traten sie ihren weltweiten Siegeszug an. Der Reiz von Apps liegt vor allem im einfachen Aufruf der App-Funktionen. So lassen sich auf Knopfdruck Pizzen bestellen, RSS Reader öffnen, der Facebook-News-Stream lesen oder eben Produkte bestellen. In vielen Fällen sind Apps aber nicht mehr als aufgebohrte und für die Nutzung auf dem Smartphone oder Tablet optimierte Fassungen mobiler Websites. […]

Lösungsansätze für das Mobile Affiliate Marketing

Ingo Kamps | 31. August 2011 - 11:43 | 3 Kommentare

Lösungsansätze für das Mobile Affiliate Marketing

© Gabriele genannt Gabi Schoenemann / pixelio.de

Nachdem sich die letzte Ausgabe mit den Hemmnissen beschäftigt hat, warum das Thema Mobile Affiliate Marketing noch keinen so hohen Stellenwert einnimmt wie es verschiedene Prognosen schon seit längerem voraussagen, wechseln wir in diesem Teil auf die Seite möglicher Lösungsansätze, mit denen Advertiser zur Triebfeder des Themas werden können. Denn erst wenn genügend Advertiser Mobile Affiliate Marketing in ihr Portfolio aufnehmen, können die Publisher daraus tragfähige Geschäftsmodelle entwickeln.

Dass der mCommerce noch am Anfang steht, wurde im letzten Teil als eine der vorhandenen Bremsen des Mobile Affiliate Marketing identifiziert. Doch es darf als sicher gelten, dass wir uns wirklich am Anfang einer steilen Wachstumskurve befinden. Wie schnell sich das Ganze entwickeln wird, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Dazu gehört die Entwicklung von mobilen Geräten, mit denen sich mCommerce-Angebote so komfortabel wie möglich nutzen lassen. Hier sind die Hersteller wie Samsung, HTC oder Apple gefordert. Mit Tablets lassen sich Online-Einkäufe schon mal deutlich bequemer durchführen, als auf einem Smartphone mit 3,5 Zoll Display. […]

Hemmnisse des Mobile Affiliate Marketing

Ingo Kamps | 19. August 2011 - 20:50 | 2 Kommentare

Blackberry zur Nutzung von Mobile Marketing

© Kigoo Images / pixelio.de

Bevor wir die speziellen Hemmnisse des Mobile Affiliate Marketings beleuchten, gibt es einen offensichtlichen Hemmschuh, der mit dem Affiliate Marketing selbst nichts zu tun hat: Die Umsätze im mCommerce können in keiner Weise mit denen des eCommerce mithalten. Zwar werden bereits Transaktionen über Smartphones und Tabletsabgewickelt und einzelne US-Unternehmen wie eBay oder Amazon erzielen über ihre mobilen Websites und Apps mittlerweile signifikante Umsätze, doch alles in allem steckt der mCommerce weiterhin in den Kinderschuhen.

Da die USA bei vielen Trends immer noch Vorreiter sind, sieht die Lage in Europa und Deutschland noch etwas bescheidener aus. Retailer wie Otto oder H&M bieten potentiellen Käufern ihre Produktpalette zwar inzwischen auch über mobile Websites und Apps an, allerdings haben sie damit eine Art First-Mover-Status und versuchen primär Erfahrungen für die Zukunft zu sammeln. Eine Weitergabe von Provisionen an Affiliates ist daher bislang auch noch nicht vorgesehen. […]

Mobile Affiliate Marketing: Trend oder Praxis

Carl Philipp Franz | 18. August 2011 - 16:48 | 1 Kommentar

Mobile Affiliate Marketing ist seit Jahren einer der großen Trends im deutschen Affiliate Marketing – so hört man es zumindest immer wieder auf den Branchen-Treffs und Konferenzen. Aber ist Mobile Affiliate Marketing tatsächlich noch als Trend anzusehen oder hat es schon längst seinen Weg in die tägliche Praxis gefunden?

Eine Frage, die sich vielleicht nich pauschal beantworten lassen wird – dennoch Grund genug für uns, diesem Thema mal wieder eine Artikel-Serie auf affiliatepraxis.de zu widmen.

Ingo für affiliatepraxis.de über Mobile Affiliate Marketing

Gastautor Ingo Kamps

Um hier wirklich ans Eingemachte gehen zu können und einen hohen Praxisbezug zu erzielen, haben wir uns für einige Gastbeiträge einen echten Experten auf dem Gebiet des Mobile Affiliate Marketing an Bord geholt: Ingo Kamps.

Ingo beschäftigt sich bereits seit einiger Zeit mit dem Mobile Hype und betreibt im „klassischen Internet“ unter anderem die Plattform 24android rund um das Google OS Android.

Wir freuen uns auf eine dreiteilige Reihe mit hohem Praxis-Faktor – damit ihr Euch schon vor dem Start der Serie ein Bild machen könnt, veröffentlichen wir bereits heute den eigens von Ingo verfassten Prolog zum „Mobile Affiliate Marketing“.

 

Was ist denn jetzt mit Mobile?

Alles hat seine Zeit – diese Weisheit gilt in besonderem Maße für Publisher-Geschäftsmodelle. Die meisten Publisher werden es schon mal erlebt haben, dass ihr Geschäftsmodell nach einiger Zeit nicht mehr so lukrativ ist wie in den Anfangstagen. Häufig geschieht dies durch äußere Einflussfaktoren, auf die Publisher wenig bis keinen Einfluss haben (z. B. Änderung des Ranking-Algorithmus bei Google). Dazu haben Publisher in attraktiven Markt-Nischen das Problem, dass sie sich dort oft schon nach kurzer Zeit nicht mehr alleine bewegen. Es wäre übrigens auch spannend zu beleuchten, warum das eigentlich so ist. Aber das ist ein anderes Thema für einen anderen Tag. Die permanente Suche nach neuen Geschäftsmodellen gehört auf jeden Fall zur ersten Publisher-Pflicht.

[…]

  • trance

  • techno

  • synth-pop

  • soundtrack

  • smooth-jazz

  • rock

  • rap

  • r-b

  • psychedelic

  • pop-rock

  • pop

  • new-age

  • musicians

  • metal

  • melodic-metal

  • lounge

  • jazz-funk

  • jazz

  • index.php

  • house

  • hip-hop

  • heavy-metal

  • hard-rock

  • get.php

  • electronic

  • dubstep

  • drumbass

  • downtempo

  • disco

  • country

  • clubdance

  • classical

  • chillout

  • chanson

  • breakbeat

  • blues

  • ambient

  • alternative-rock