Google Wallet und Affiliate Marketing

Daniel Frerichmann | 16. Oktober 2011 - 16:16 | 4 Kommentare

Inspiriert durch einige Gespräche auf der Affiliate Conference zum Google Affiliate Network und die neuen Möglichkeiten von Google Wallet im Affiliate Marketing, möchte ich an dieser Stelle ein paar grundlegende Überlegungen zu diesem Google Produkt „präsentieren“.

Hintergrund ist der, dass Google auch im Affiliate Marketing immer wichtiger wird und mit seinem eigenen Netzwerk und einer Vielzahl an interessanten Diensten bald auch in Deutschland zu einem der Top-Player in der Affiliate Branche zählen wird.

Fokus der heutigen Betrachtung soll aber erstmal Google Wallet sein, da sich hieraus einige Chancen für das Affiliate Marketing ergeben.

Bezahlen mit dem Smartphone und Google Wallet

© Google

Was ist Google Wallet?

Google Wallet ist eine Android App die es ermöglicht, mit seinem Smartphone zu bezahlen. Hierbei werden die originalen Daten der vorhandenen Plastikkarten (Kreditkarte, EC Karte etc.) in die App gespeichert und müssen somit nicht mehr physisch mitgeführt werden. Zum Bezahlen ist es dann ausreichend, wenn das Smartphone mit Google Wallet genutzt wird. 

Google Wallet steht gerade erst am Anfang und ist vorerst auf eine Nutzung in den USA beschränkt. Zukünftig werden aber weitere mobile Betriebssysteme ergänzt und auch weitere Banken und somit auch Länder erschlossen. Die reine Bezahlfunktion wird dann später durch spezielle Angebote, Cashback-Zahlungen und Loyalty-Punkte angereichert werden können.

Weitere Informationen zur Funktionsweise von Google Wallet findet Ihr unter Google Wallet – how it worksEine interessante Bestandsaufnahme zum Thema Mobile Commerce findet Ihr zudem in unserer Mobile Affiliate Marketing Reihe von Gastautor Ingo Kamps.

Welche Möglichkeiten ergeben sich durch Google Wallet für das Affiliate Marketing?

Google Wallet bietet die Möglichkeit für das Affiliate Marketing, dass nicht nur Online-, sondern auch Offline Aktivitäten des Kunden getrackt werden können. Hierdurch bieten sich für Merchants enorme Potenziale und ganz neue Möglichkeiten, Affiliates in ihre Verkaufsaktivitäten zu integrieren.

So könnte Google Wallet (über Adsense, Display Netzwerk oder Affiliate Netzwerk) theoretisch dazu genutzt werden, dem Endkunden ein spezielles Angebot auf seinem Smartphone einzublenden. Wenn der Kunde nun in den entsprechenden Store geht und dort dieses Angebot in Anspruch nimmt indem er mit Google Wallet bezahlt, weiß der Merchant, dass dieser Kauf auf das Angebot zurückzuführen ist. Somit kann ein Bezug von individuellen Online Angeboten zu Offline Käufen hergestellt werden.

Für das Affiliate Marketing bedeutet dies, dass zukünftig neue Vergütungsarten in den Fokus rücken können, da Kunden nicht mehr nur lokal das Internet nutzen, sondern ständig unterwegs sind und mit ihren Smartphones online kaufen oder Location Based Services vor Ort in Anspruch nehmen.

Zwar unterstützt Google und auch die übrigen Affiliate Netzwerke diese Technik derzeit noch nicht, aber die Tatsache, dass Google immer mehr Interesse am Affiliate Marketing hat und auch das Google Affiliate Network weiterhin ausgebaut und in weitere Länder expandiert werden soll, lässt darauf schließen, dass auch „Offline Affiliate Marketing“ zukünftig auf dem Monetarisierungsplan von Google stehen wird.

Vorteile von Goolge Wallet im Affiliate Marketing

  • Erweiterung des Kanals Affiliate auf Offline Käufe
  • Ansprache der Kunden „vor Ort“ durch gezielte Angebote
  • Möglichkeit der Nachfragegesteuerten Echtzeitoptimierung

Google Wallet steht gerade erst in den Startlöchern, hat aber großes Potenzial, dass Affiliate Marketing durch ein neues Geschäftsmodell zu bereichern.

Ich bin gespannt auf die Entwicklungen in den USA und die (eventuelle) Verknüpfung von Google Wallet mit dem Google Affiliate Network. Als Merchant sollte man die Technik auf jeden Fall im Auge behalten und sich eine entsprechende Strategie für den Start in Deutschland überlegen.

Die Affiliate Branche muss sich zudem der Herausforderung stellen, neue Techniken zu berücksichtigen und kanalübergreifende Verkäufe transparent und fair zu vergüten. Angesichts der Tatsache, dass sich bis heute noch keine faire Affiliate-Vergütung unter Berücksichtigung der Customer Journey / Touchpoint Analyse etablieren konnte, wird der Offline-Sprung mit Sicherheit keine leichte Aufgabe werden 🙂

Autoreninfo
Ich verfüge über langjährige Erfahrungen im Online Marketing mit Spezialisierung auf das Affiliate Marketing. Als Key Account Manager in einer Hamburger Online Marketing Agentur, als Affiliate Manager innerhalb der OTTO Gruppe, sowie als Spezialist für Affiliate Marketing bei der Deutschen Bahn konnte ich mein Wissen aufbauen und vertiefen, sodass ich heute fast jede Facette des Online Marketings kenne.
Daniel Frerichmann

4 Kommentare zu “Google Wallet und Affiliate Marketing”

  1. Jan sagt:

    Hallo Daniel,

    hast du nähere Informationen wann das Google Affiliate Network in Deutschland startet? Ich habe ja was von nächstes Jahr gehört…

  2. Hallo Jan,

    Danke für Deinen Kommentar.

    Einen Start 2012 halte ich auch für realistisch, da Google aktuell Personal für das Affiliate Netzwerk an den Standorten Paris und London sucht. Eine Bekannte bei Google Paris hat ebenfalls gemutmaßt, dass von dort aus die Europa Expansion (inkl. DE) koordiniert werden soll.

    Interessant wird sein, welche Merchants dann mit an Bord sind. Aktuell ist die Anzahl der für DE relevanten Merchants im Google Affiliate Netzwerk sehr überschaubar und nicht besonders attraktiv.

  3. […] Durch die Integration weiterer Produkte und die Verknüpfung mit anderen Google Services, wie zum Beispiel Google Wallet, wird das Netzwerk auch in Zukunft für die ein oder andere Überraschung gut sein. […]

Kommentare und Pings sind nicht gestattet.
  • trance

  • techno

  • synth-pop

  • soundtrack

  • smooth-jazz

  • rock

  • rap

  • r-b

  • psychedelic

  • pop-rock

  • pop

  • new-age

  • musicians

  • metal

  • melodic-metal

  • lounge

  • jazz-funk

  • jazz

  • index.php

  • house

  • hip-hop

  • heavy-metal

  • hard-rock

  • get.php

  • electronic

  • dubstep

  • drumbass

  • downtempo

  • disco

  • country

  • clubdance

  • classical

  • chillout

  • chanson

  • breakbeat

  • blues

  • ambient

  • alternative-rock